Bettdecken

Manche mögen es wohlig warm, andere lieber moderat temperiert – die Vorlieben während des Schlafes sind vielfältig. Da auch die Bettdecke große Auswirkungen auf das Schlafklima hat, sollte sie den persönlichen Bedürfnissen angepasst werden.

„Gern optimieren wir Ihr Schlafklima!“

Dies geschieht unter Berücksichtigung verschiedenster Faktoren. Körpergröße, Raumgröße, Raumtemperatur oder Krankheiten sind nur einige der vielen Kriterien, die es bei der Auswahl zu beachten gilt.
Des Weiteren spielen die verschiedenen Jahreszeiten eine wichtige Rolle, weshalb Bettdecken grundsätzlich in verschiedene Wärmeklassen unterteilt werden. Durch Material und Füllmenge lassen sich die Oberbetten perfekt auf die klimatischen Verhältnisse, sowie auf den Schläfer, abstimmen. Natürlich atmungsaktiv und absolut Allergiker-freundlich. Gern optimieren wir auch Ihr Schlafklima!

Unsere Bettdecken-Füllungen im Überblick:

top